Lebenslauf Petr Orieščík

 

Mgr. Petr Orieščík

Telefon: +420 553 756 201
E-mail: petr.oriescik@opava-city.cz

 

Aufgabenbereich:

Aufgabenbereiche Stadtentwicklung und strategische Planung (inkl. Agenda MA21, Smart City), Informatik, Schulwesen und Sport für Kinder, Jugend und Erwachsene (inkl. Einrichtung der Schulspeisung, Beitragsorganisation, Freizeitzentrum, Beitragsorganisation, Kultur (inkl. Schlesisches Theater Opava, Beitragsorganisation, Troppauer Kulturorganisation, Beitragsorganisation, Petr-Bezruč-Bibliothek in Opava, Beitragsorganisation), Slezský fotbalový club, a.s.,

 

Ausbildung:
 

Name der Schule: Private Mittelschule für Betriebswirtschaft in Opava
Zeitraum:2002–2006
Erworbene Qualifikation: Abiturzeugnis

Name der Schule: Schlesische Universität in Opava
Zeitraum: 2006–2009
Fakultät: Fakultät der öffentlichen Politik in Opava
Studienfach: Soziale Politik und Sozialarbeit
Erworbene Qualifikation: Diplom – akademischer Grad "Bc."

Name der Schule: Schlesische Universität in Opava
Zeitraum: 2009–2011 
Fakultät: Fakultät der öffentlichen Politik in Opava
Studienfach: Internationale Territorialstudien
Erworbene Qualifikation: Diplom – akademischer Grad "Mgr."

Praktikum University of Opole, Politologie

 

Berufliche Erfahrungen:

2013–2018 – Assistent des Senators Vladimír Plaček
2013–2018 – Assistent des stellvertretenden Oberbürgermeisters (Daniel Žídek, Dalibor Halátek)
2014 – Bürgermeister des Stadtbezirks Suché Lazce

 

Sprachkenntnisse:

Englisch